Technik hautnah erleben

Besuchen Sie unsere Anlagen

Wie funktioniert eigentlich eine Kläranlage, was ist Belebtschlamm und welche Aufgabe haben Faultürme? Diese und viele andere Fragen beantworten wir Ihnen gerne auch vor Ort. Vereinbaren Sie einen Termin für eine Besucherführung in einer Anlage der EMSCHERGENOSSENSCHAFT.

Die Führungen finden nach vorheriger Anmeldung und Terminabsprache in der Regeln dienstags bis donnerstags statt und dauern etwa eineinhalb Stunden.  Aus Sicherheitsgründen dürfen Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 18 Jahren die Anlage nur mit volljährigen Begleitpersonen (je acht Teilnehmern eine Begleitperson) betreten.

 

Angebote für Schulklassen

 

Auch für Schülerinnen und Schüler ist es nicht nur lehrreich, sondern auch spannend, das, was sie im Unterricht gelernt haben, in der Wirklichkeit anschauen und erleben zu können. Deshalb bieten wir Gruppen der Sekundarstufe I und II unter anderem Besichtigungen unserer Kläranlagen an. Dieses Angebot wurde in der Vergangenheit umfangreich in Anspruch genommen.

 

 Anmeldung & Terminvereinbarung

 

Eine Übersicht über unsere verschiedenen wassertechnischen Anlagen und Standorte finden Sie hier. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Bitte beachten Sie, dass festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung notwendig sind.

Ansprechpartner für Besucheranfragen:

EMSCHERGENOSSENSCHAFT, Marc Franke, Tel. 02 01 / 104 26 30, franke.marc@eglv.de
www.emschergenossenschaft.de